Lämmer

5/ 6/2012

Dieses Jahr war ja Lammpause geplant. Und bei den Schreckensmeldungen über das Schmallenberg-Virus war ich auch froh drum. Aber irgendwie fehlt auch was. So ohne hüpfende, fröhliche kleine "Lämminge" auf der Wiese weiß man gar nicht so richtig, daß Frühling ist.

Aber ich hab ja Dörte. Wenn auch nicht geplant, so hab ich doch Lämmer "billigend in Kauf genommen" als ich Dörte als "Beistellschaf" für die kleinen Böcke genommen habe.

Und hier sind sie nun: Dörte X Skudde:

 

Balduin

Lämmer

 

und Jonathan

Lämmer

 

Das Gemüt haben sie von der Mutter. Den leichten Bollerkopp auch. Die Ohren scheinen mir etwas gemäßigter - aber doch ordentliche Löffel... Ich bin gespannt, wie sie sich entwickeln. Jonathan erscheint mir etwas skuddiger. Er hat aber Mutters "Glöckchen" geerbt - diese Zipfel am Hals, die man von Ziegen kennt. Ich hoffe natürlich auf superschöne Wolle - die feinen Wollhaare der Skudde ohne Stichelhaare... damit würden sich die Jungs glatt das Bleiberecht erkaufen!

Interessant ist das Verhalten von Dörte im Vergleich zu den Skudden. Sie ist ein gutes Mutterschaf aber eben Dörte: Tiefenentspannt. Während die Skuddenmütter ständig besorgt sind um ihre Lämmer, sie von jeder vermeintlichen Gefahr weglocken und immer erst die Lage für sich und die Lämmer checken, geht Dörte da deutlich entspannter vor: Kein Grund, die Lämmer erstmal von mir abzuziehen und wenn es was zu essen gibt, dann gibt es was zu essen! Da reicht ein Blick um zu sehen, daß die Lämmer nicht in Gefahr sind. Auch werden die Lämmer nicht ganz so ausgiebig abgeleckt. Das kann aber auch an ihrer Maulform liegen: Wenn man ihr was Leckeres aus der Hand gibt, muß sie den Kopf irgendwie weiter runter/eindrehen, um dran zu riechen und es zu fressen als die Skudden.

Lämmer

Und insgeheim hatte ich ja gehofft, in Dörte könnte auch ein wenig Milchschaf stecken und sie würde Massen Milch produzieren mit schönem handmelkbarem Euter. So wie es aussieht, saufen die Jungs das aber alles alleine!

 


Älterer Eintrag Blog Home Neuerer Eintrag